1984Firmengründung mit Sitz in Pforzheim-Büchenbronn
1992Neubau in Birkenfeld und anschließender Umzug in die Carl-Zeiss-Straße 15
1998Erweiterung der Verwaltung durch Aufstockung des Verwaltungsgebäudes
2002Neubau am Standort Birkenfeld, Panoramastraße 76 mit 12.000 m² Nutzfläche und Bau neuer
____High-Speed-Produktionsanlagen
2004Bau einer neuen Produktionsanlage für Stanzstreifen bis 180 mm Breite
____Ergänzung unseres Fertigungsprogramms um Palladium-Nickel-Veredelung
2007Inbetriebnahme einer Palladium-Nickel Anlage mit 120 m Länge
2009Einstieg in die Bond-Technologie mit neuentwickelter Anlagentechnik sowie Bond-Labor
2010Inbetriebnahme einer zusätzlichen Bereitstellungshalle
2012Ausstieg aus der Einzelteil-Galvanik und Stillegung Carl-Zeiss-Str. 15
2014Wiederinbetriebnahme Carl-Zeiss-Str. 15 und Erweiterung der Bandanlagenkapazität um drei
____ Anlagen
2014Start der Erweiterung der Produktionsfläche um 5000 m² in der Panormastr. 76
2015Inbetriebnahme des Erweiterungsbaus und Bau neuer Produktionsanlagen
2017Neubau eines Logistikzentrums